page_bg

Nachrichten

Geng Shuang betonte, dass im Kampf der internationalen Gemeinschaft gegen das neue Coronavirus die Fakten, die Wissenschaft und andere respektiert werden sollten.

Am 20. März leitete der Außenminister Geng Shuang eine regelmäßige Pressekonferenz. Ein Reporter fragte kürzlich einige westliche Wissenschaftler, dass aus China gekaufte Produkte ein neues Coronavirus aufweisen. Gleichzeitig gibt es auch einige Argumente zu „in China hergestellten Produkten, die Viren tragen und einen Boykott von in China hergestellten Produkten fordern“. Was ist dein Kommentar?

 

Geng Shuang antwortete, dass er seit dem Ausbruch der Epidemie einige Menschen gesehen habe, die Gerüchte verantwortungslos verbreitet hätten, um Panik zu erzeugen. Ich weiß nicht, was der Zweck der absurden, ignoranten und sensationellen Äußerungen dieser Leute ist, Aufhebens zu machen oder die Welt zu täuschen?

 

Geng Shuang sagte, dass China ein großes Produktionsland sowie ein großer Produzent und Exporteur von Epidemieprävention und medizinischem Material (kn95, FFP2-Masken usw.) ist. Gegenwärtig breitet sich die epidemische Situation auf der ganzen Welt aus. In vielen Ländern mangelt es an epidemiologischen Materialien wie Schutzmasken, Schutzkleidung und Beatmungsgeräten. Sie hoffen, Unterstützung aus China zu erhalten oder von China zu kaufen. Während des Kampfes gegen die epidemische Situation in China hat China seine eigenen Schwierigkeiten überwunden, bedürftigen Ländern im Rahmen seiner Möglichkeiten Hilfe geleistet und wird diese auch weiterhin unterstützen und ihre kommerzielle Beschaffung in China erleichtern. Chinas verantwortungsbewusstes Verhalten wurde von der internationalen Gemeinschaft weithin gelobt. Wenn China China China ist, wird China eine neuartige Coronavirus-Lungenentzündung entwickeln. Wenn jemand sagt, dass „China giftig ist“, rufen Sie diese Art von Menschen an, um sich dem Ausbruch der neuen Lungenentzündung zu stellen. Tragen Sie keine in China hergestellten KN95-Masken (FFP2, Einwegmasken). Tragen Sie keine in China hergestellte Schutzkleidung, verwenden Sie keine chinesischen Exporte von Atemschutzmasken, um das Virus nicht zu fangen.

 

Geng Shuang betonte, dass im Kampf der internationalen Gemeinschaft gegen das neue Coronavirus bitte die Fakten, die Wissenschaft und andere respektiert werden sollten. Am wichtigsten ist, respektiere dich selbst. Selbst wenn die Wissenschaft vorübergehend nicht in der Lage ist, zu erreichen, wird die Zivilisation immer noch ankommen.


Post-Zeit: 03.11.2020