page_bg

Nachrichten

Das neue Coronavirus mutierte in Spanien, um eine Wiederholung der Geschichte zu vermeiden. Großbritannien, Frankreich, Italien und Deutschland haben die Blockadepolitik erneut eröffnet

Neues Coronavirus mutiert in Spanien

Während der Halloween-Saison wird Großbritannien laut TIMES nächste Woche im Parlament abstimmen. Aufgrund des Ausbruchs der Epidemie wird Großbritannien vorzeitig wieder in die nationale Blockade eintreten, die voraussichtlich bis Anfang Dezember andauern wird. Dies wird nach aufeinanderfolgenden Blockaden durch Deutschland, Frankreich und Italien ein weiteres wichtiges westliches Land sein. Der Hauptgrund für die Besorgnis der europäischen Länder ist, dass 46% der neu bestätigten Fälle in der Welt letzte Woche aus Europa stammten und ein Drittel der Todesfälle auch aus Europa. Einem wissenschaftlichen Bericht zufolge stammen die meisten neuen Coronavirus-Fälle in Europa tatsächlich von einem mutierten Coronavirus. Dieses Virus ist möglicherweise direkt in Spanien aufgetreten. Dies ist auch einer der wichtigen Gründe, warum das neue Coronavirus in Europa schwer zu kontrollieren ist und eine sehr hohe Sterblichkeitsrate aufweist!

 

Angst vor der Geschichte, die sich wiederholt

Die neue Kronenepidemie erinnert viele Menschen an den Ausbruch der spanischen Grippe in der modernen Menschheitsgeschichte. Zu dieser Zeit entstand die spanische Grippe auf amerikanischen Farmen. Als die Vereinigten Staaten Soldaten nach Europa schickten, um am Ersten Weltkrieg teilzunehmen, brachte sie auch das spanische Grippevirus mit. Als wir in Europa ankamen, haben die am Ersten Weltkrieg beteiligten Länder wie Großbritannien, Frankreich und Deutschland eine Methode der Verschleierung angewendet, um zu verhindern, dass die Grippe die Moral der Front zerstört. Spanien, ein neutrales Land im Ersten Weltkrieg, sendete jedoch weiterhin die Zahl der Todesopfer durch die Grippe. Acht Millionen Menschen waren mit der Grippe infiziert, so dass sie schließlich als spanische Grippe eingestuft wurde. Das größte Merkmal der spanischen Grippe ist, dass die spanische Grippe nach der zweiten Mutationswelle noch heftiger ist. Die Zahl der verstorbenen jungen und mittleren Menschen war die Mehrheit. Im Vergleich zu den 10 Millionen Todesfällen im Ersten Weltkrieg betrug die Zahl der durch die spanische Grippe verursachten Todesfälle 50 Millionen. ~ 100 Millionen Menschen. Das neue Kronenvirus tobt diesmal in Europa, Spanien ist auch das am stärksten betroffene Gebiet, und das mutierte Virus wurde auch in Spanien mit historischen Lehren bestätigt, sodass die europäischen Länder Angst haben, dass sich die Geschichte wiederholt, und daher vorsichtiger erscheinen, wenn Kein Land und wissenschaftliche Forscher, die sich mit der zweiten Welle neuer Kronenepidemien befassen, empfehlen die Verwendung der Herdenimmunität zur Bekämpfung des neuen Coronavirus.

 

Datenvergleich von drei Wellen der spanischen Influenza

Nach dem Bewusstsein des Menschen für das neue Coronavirus liegt die derzeitige biomedizinische Technologie des Menschen, obwohl sie durch ein fast einjähriges Verständnis des neuen Coronavirus viel stärker ist als die vor hundert Jahren beliebte spanische Grippe, zwischen dem Verborgenen und dem Asymptomatischen Natur des neuen Coronavirus Entsprechend dem Verhältnis ist die Ausbreitung des neuen Coronavirus stärker, und sogar ein russischer Forscher infizierte sich spezifisch mit dem neuen Coronavirus, was bestätigt, dass das neue Coronavirus zwei- oder dreimal infiziert werden kann, was auch zeigt, dass das Impfstoff ist sehr effektiv und die spanische Grippe ist die erste. Das Stadium trat im Frühjahr 1918 auf, und es war im Grunde nur eine häufige Influenza mit geringen Auswirkungen und verschwand dann kurz. Am wirkungsvollsten ist die zweite Welle der spanischen Grippe, die im Herbst 1918 auftrat. Es war die Welle mit der höchsten Sterblichkeitsrate. Zu dieser Zeit durchbrach das Influenzavirus das menschliche Immunsystem und ließ die spanische Grippe erneut wüten. Der Abschluss des Durchbruchs wird zur Entstehung eines virulenteren Virus führen. Da sich das menschliche Immunsystem an die zweite Welle der spanischen Grippe anpasst, trat ein Jahr später im Winter 1919 die dritte Welle der Influenza auf, und die dritte Welle der spanischen Grippe weist eine Sterblichkeitsrate zwischen der ersten und der zweiten Welle auf!

Obwohl die neue Kronenepidemie in China wirksam unterdrückt wurde, darf sie daher nicht leicht genommen werden. Schließlich ist die spanische Grippe mit der Geschichte als Spiegel das beste Lehrbuch für die Geschichte der Epidemie!


Post-Zeit: 03.11.2020